Die WHO warnt vor verarbeitetem Fleisch?

Was ist denn da los? Es ist wahr, dass stark verarbeitete Nahrungsmittel schlecht für Dich sind. Das wissen wir alle seit Jahren. Da gibt es Fleisch, das weitgehend verarbeitet wurde, um den Geschmack zu verstärken oder Fleisch, das so stark bearbeitet wurde, dass Du davon möglicherweise krank wirst. Das betrifft Industrie-Fleisch, dem jede Menge E-Nummern zugefügt wurden und andere Stoffe, die einfach dort nicht hineingehören.

Unverarbeitetes Fleisch

Du kannst natürlich auch Fleisch essen, das nicht bearbeitet wurde oder zumindest nicht stark verarbeitet. Wir verwenden zum Beispiel nur eine minimale Dosis Salz und manchmal etwas Pfeffer für unser Fleisch. Deshalb fallen unsere Produkte von Kaufnekuh.de nicht unter verarbeitete Fleischsorten. Verarbeitete Fleischsorten im Sinne der WHO sind genau das, wogegen wir nun schon lange kämpfen. Wir wollen Fleisch wieder Fleisch sein lassen, indem wir bestimmte Mittel und Zusatzstoffe eben NICHT benutzen.

Verarbeitetes Fleisch

Verarbeitetes Fleisch ist Fleisch, das so viele Stoffe in sich trägt, die dort nicht hineingehören, sodass wir zehn Seiten Platz bräuchten, um zu erklären, was laut Gesetzgeber alles darin enthalten sein darf. Verarbeitetes Fleisch hat den Geschmack von Fleisch, die Struktur von Fleisch, ist aber von frischem Fleisch sehr weit entfernt. Das ist das Fleisch, von dem die WHO spricht. Fleisch, das dafür produziert wurde, jahrelang haltbar zu sein oder ein Raucharoma hat und dabei so billig ist, dass es unmöglich mit Echtholz in einem echten Räucherofen geräuchert worden sein kann.

Kaufnekuh.de

Wie gesagt bearbeiten wir unser Fleisch kaum. Für unsere Kaufnekuh-Hamburger verwenden wir Pfeffer, Salz und getrocknete Bio-Kräuter, für unsere Rinderbratwurst nur Pfeffer und ganz wenig Salz und für unser Kaufnekuh-Hakk sowie den Rest unserer Produkte verwenden wir absolut gar nichts.

Iss weniger Fleisch

Wir sagen: Iss weniger Fleisch, und wenn, dann nur rückverfolgbares Fleisch. Dann weißt Du nämlich, was alles in dem Fleisch enthalten ist, woher es stammt und auch, dass es gut ist. Und das Allerwichtigste: Iss lieber ein bisschen weniger davon und tu uns allen damit etwas Gutes!

Classic Pakete

Classic Paket

  • Perfekt für: Den täglichen Vorrat
  • Nachhaltig, vielseitig, lecker
100%
Cow

59,95 € | 99,95 € Zum Paket

Kombi Probierpaket

  • Perfekt für: Einen Vorrat an Rindfleisch & Geflügel
  • Mit: Steaks, Burgern, Hühnerschenkeln & co.
100%
Organic Cow

89,95€ Zum Paket

Bio Pakete

Bio Paket

  • Perfekt für: Einen gemischten Vorrat
  • Vielseitig: Für jeden was dabei
100%
Organic Cow

79,95€ | 139,95€ Zum Paket

Bio Gourmetpaket

  • Perfekt für: Liebhaber großer Cuts
  • Mit: Côte de Boeuf, Bavette und co.
100%
Organic Cow

149,95€ Zum Paket

Unsere Specials

Bio Limousin Paket

  • Perfekt für: das Weihnachtsfest
  • Vielseitig: Für jeden was Edles dabei
100%
Organic Cow

149,95€ Zum Paket

Gasconne Gourmet Paket

  • Große Zuschnitte, perfekt zum Aufschneiden am Tisch
  • Edle Cuts: Côte de Boeuf, Entrecôte, Bavette, Filet und mehr
100%
Organic Cow

149,95€ Zum Paket

Reh Paket

  • Wild aus schonender Jagd
  • Zum: Grillen, Braten und Schmoren
100%
Deer GRUPPE

99,95€ Zum Paket