Uwe Gorjup

  • Uwe vor seinem offenen Laufstall mit Angus
  • Neugierige Angus Kühe
  • Heu für Angus Kühe im Offenstall
  • Hardthof mobiler Hennenstall
  • Offenstall auf dem Hardthof von Uwe Gorjup
  • Angus Herde auf der Weide
bioland zertifiziert Fleisch
Bauer:Uwe Gorjup
Ort:Hardthof, Bad-Liebenzell
Kuhrasse:Angus
Haltung:Offener Laufstall mit Stroheinstreu und Weidehaltung
Bio-Label:Bioland

Uwe widmet sich auf dem Hardthof zusammen mit seiner Frau und seiner Tochter bereits seit über 20 Jahren der Angus Zucht und der Bewirtschaftung nach Bioland-Richtlinien. Die hübschen und ruhigen Mutterkühe, deren Kälber und die Zuchtbullen stehen im Winter einträchtig im offenen Laufstall mit Stroheinstreu und Auslauf ins Freie und kommen von Mei bis Oktober alle auf die Weide. Der Hof liegt auf einer Hochebene umgeben von Wiesen und Wäldern, bei gutem Wetter sogar mit Sicht bis zur schwäbischen Alb.

Uwe war einer der ersten Bio Bauern in der Gegend und hat über die Jahre eine vorbildliche Haltung aufgebaut, in der sich die Herde gut aufgehoben fühlt. Der mit Stroh eingestreute Unterstand wird bei schlechtem Wetter gerne in Anspruch genommen und bietet bei Sonne einen geschützten Bereich, inklusive wohltuender Massagebürste.

Weitere Bewohner des Hardthofes sind ein paar bunt gemischte Schweine und die tollen Hennen aus dem ‚Hühnermobil’, das zusammen mit den beiden Ziegen auf einer abgesteckten Wiese steht. Der Clou: Das Mobil kann nach Bedarf auf eine ‚frische’ Wiese gefahren werden, so dass die Hennen wieder neues Gras unter den Füßen haben. Die Kreislaufwirtschaft steht auf dem Hof im Mittelpunkt und findet sich in puren, nachhaltig produzierten Produkten im hofeigenen Lädchen wieder.

Für das schmackhafte, zarte Fleisch der Angus Rinder spielt die Fütterung eine besonders wichtige Rolle. Deshalb gibt es nur ganz pures Futter: Heu, Grassilage und im Sommer die frischen Wiesenkräuter und –gräser – sonst nichts! Die daraus resultierende, feine Fettmarmorierung im Fleisch tut ihr Übriges für das Geschmackserlebnis. Die gleichmäßige Maserung sorgt nämlich dafür, dass das wunderbare Aroma des Fleisches perfekt zur Geltung kommt. Dazu weist das Fleisch einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren auf.

Worauf wartest du? Bestell jetzt deine Kuh!ZU DEN PAKETEN