Andreas Umbreit

  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
bioland zertifiziert Fleisch
Bauer:Andreas Umbreit
Ort:Ernstroda
Kuhrasse:Wasserbüffel
Haltung:Weidehaltung, Naturgebiete

Wir freuen uns über den Zuwachs einer wunderbaren landwirtschaftlichen Gemeinschaft rund um Andreas Umbreit. Er und die Landwirte, mit denen er zusammenarbeitet, kümmern sich als Kooperation um eine Vielzahl an Rassen und züchten gemeinschaftlich Limousin, Fleckvieh und sogar Wagyu Kreuzungen. Und als ganz besondere Landschaftspfleger werden für die Naturgebiete der Gegend Wasserbüffel eingesetzt. Angefangen hat die Haltung der schwarzen, genügsamen Büffel aus Neugier, die sich aber schon schnell zu mehreren Wasserbüffel Gruppen auf verschiedenen Weiden entwickelt hat. Andreas weiß, dass sich Wasserbüffel in Feuchtgebieten am wohlsten fühlen und hat seine Herden deshalb auf Weiden mit Bachläufen und Wasserzugängen angesiedelt. Das ist wichtig für Wasserbüffel, da sie selbst keine Schweißdrüsen haben und Teiche, Schlammlöcher, Bäche und Ähnliches zum Abkühlen benötigen.

Gefuttert wird, was auf der Wiese und an den Wasserstellen wächst: Kräuter, Gräser, Schilf, Heu und in den kalten Monaten noch etwas Silage aus eigenem Anbau. Das Futter, die Bewegung und der Ursprung der Rasse resultieren in einem ganz speziellem Fleisch. Es hat einen extrem niedrigen Cholesterinwert, ist fettarm, bleibt aber nach der Zubereitung zart und saftig. Und der Geschmack tut sein Übriges, um Liebhaber von gutem Fleisch zu überzeugen. Dunkelrotes Fleisch, dass sich mit einem vollen Geschmack entfaltet. Ein Genuss für alle, die eine Delikatesse servieren wollen. Und das Beste: Das Wasserbüffelpaket (3,8kg) ist wirklich erschwinglich, denn pro Person und Mahlzeit zahlst du nur 2,99€. Wie wir dir den guten Preis bieten können? Ganz einfach, denn bei uns fallen die Zwischenhändler weg und du bestellst direkt beim Bauern!

Nachdem der ganze Wasserbüffel verkauft wurde, wird er auf der Wiese abgeholt und direkt in der Nähe im Schlachtbetrieb der Agrargemeinschaft in Ernstroda geschlachtet. So gibt es für die Büffel keine weiten Wege! Das Fleisch wird wie bei den anderen Kühen noch gereift und anschließend für dich portioniert. Dein Paket verschicken wir natürlich deutschlandweit (außer auf die Inseln). Es passt in nur eine Lade deines Gefrierfachs und ist bis zu einem Jahr haltbar.