Thomas & Monika Gobs

  • Thomas und Monika auf der Streuobstwiese
  • Offenstall mit Herde
  • Fleckvieh mit Heu im Stall
  • Thomas und Monika beim Einstreuen
  • Herde am Fressen
  • Thomas und Monika vor dem Stall
Bauer:Thomas & Monika Gobs
Ort:Sipplingen
Kuhrasse:Fleckvieh & Fleckvieh-Kreuzungen
Haltung:Offener Laufstall mit Stroheinstreu & Weidehaltung

Bei Thomas und Monika Gobs gibt es viel zu entdecken! Neben der robusten Haltung der kleinen Herde, betreiben Thomas und Monika auch eine eigene Mosterei. Das heisst für die Rinder: herrliche Streuobstwiesen in Hanglage am Bodensee. Jeden Tag steckt Thomas die Weide ein Stückchen weiter ab, so dass die Tiere immer wieder frische Gräser und Kräuter abgrasen können. Denn so wie Monika sagt: "Wir wollen ja auch nicht jeden Tag das Gleiche essen!" Insgesamt bewirtschaften die Gobs ca. 65 Hektar Weiden und Ackerflächen, auf denen Raps, Mais und andere Getreidesorten angebaut werden.

Und in den kühleren Monaten zieht die Herde in den toll ausgebauten Offenstall und bekommt noch Heusilage und ein wenig Mineralfutter. Thomas und Monika haben sich für die Stroheinstreu ein schlaues System ausgedacht: Über den jeweiligen Buchten befinden sich kleine Türen, dahinter liegt das Strohlager. So können die beiden die Ställe ganz einfach von oben mit frischem Stroh aufbetten, für die Kühe ein großer Spaß!

Die Obststreuwiesen werden ab Mitte August, Anfang September abgeerntet, dann geht es in der hofeigenen Mosterei richtig los. Thomas und Monika veredeln ihr eigenen Äpfel, aber auch das Obst Anderer und liefern leckere, erfrischende Säfte vom Bodensee! Dazu kann man den Hof auch selbst erleben - in den Ferienwohnungen oder in der Gruppe. Die Familie Gobs freut sich immer, wenn sie Besuchern von ihrer Leidenschaft erzählen kann!

Worauf wartest du? Bestell jetzt deine Kuh!ZU DEN PAKETEN