Mike Hartung

Bauer: Mike Hartung

Ort: Sachsenbrunnn Kuhrasse: Fleckvieh
Haltung: Halboffener Laufstall mit Stroheinstreu & Weidehaltung

Wir kommen vor dem großen Laufstall an, zu dem Mike Hartung und eingeladen hat und wundern uns: hier gibt's erstmal keine Rinder. Der Stall ist leer und um den Stall sehen wir zwar schöne, angrenzende Wälder, aber keine Weiden.

'Da müssen wir schon weiter hoch', erklärt uns Mike, der in der 2. Generation Fleckvieh aufzieht. Er nimmt uns in seinem geländetauglichen Wagen mit in die umliegenden Hügel. In Serpentinen schlängelt sich der holprige Weg einige Anhöhen hinauf, bis wir auf einem Plateau ankommen. Auf dem Weg dorthin liegen bereits weitere, großzügig angelegte Wiese.

Laut begrüßt das Fleckvieh Mike und kommt den Hügel herauf getrottet. Seine Herden ziehen im Sommer ein Mal pro Woche von einer Weide zur nächsten, denn die saftigen Gräser schmecken gut und sind schnell abgegrast. Zusätzlich zum frischen Gras stellt Mike seine Silage aus eigenem Anbau mit Gräsersorten und Getreide her, die im Winter gefüttert wird.

Die robuste Haltung und das weite, hügelige Gelände sorgen für viel Abwechslung und herrlich zufriedene Kühe! Wir würden gerne ein Stückchen davon mitnehmen, aber freuen uns vor allem für die Herde, die sich hier ganz nach Lust und Laune austoben kann.