← Zurück zu unseren Bauern

Bauer: Karl-Heinz Bischoff
Ort: Stockach
Kuhrasse: Fleckvieh
Haltung: Laufstall mit Stroheinstreu

Wenn Karl-Heinz seine Kühe beim Namen ruft, trotten die ca. 70 Kühe nach einer lauen Nacht auf der Weide morgens gemächlich in den halboffenen Laufstall, wo sie im Hochsommer tagsüber im Schatten stehen können. Nach dem morgendlichen Melken durch Karl-Heinz’s Frau, gibt es eine gute Portion frisches Gras.
Auf den angrenzenden Weiden gibt es tagsüber wenig Schatten, dafür sind die Tage im Nachsommer angenehm genug, um die Kühe auch tagsüber draußen grasen zu lassen.

Wenn dann wieder die ersten Blätter fallen, gibt es für die Rinder etwas mehr Getreideschrot: Winterweizen, Wintergerste, Mais und Grassilage. Dazu stehen die Tiere im Stall auf Stroh im warmen und freuen sich auf die nächste Saison auf den 50 Hektar Wiesen und Weiden.

Der Hof der Bischoff’s wird in der dritten Generation betrieben und versorgt alle Tier aus eigenem Anbau. Wieder eine Familie, die mit Herz bei der Sache ist und sich mit Hingabe um Ihre Tiere kümmert, das ist genau das, was wir bei Kaufnekuh.de suchen!

 

Karl-Heinz Bischoff, Stockach Karl-Heinz Bischoff, Stockach Karl-Heinz Bischoff, Stockach Karl-Heinz Bischoff, Stockach