Erwin Klein & Stefan Braun

Biologisch-zertifiziertes Rindfleisch

Bauer: Erwin Klein & Stefan Braun

Ort: Leuterhausen Kuhrasse: Fleckvieh & Fleckvieh-Limousin-Kreuzungen
Haltung: Offener Laufstall mit Stroheinstreu & Weidehaltung
Bio-Label: EU-Bio

Willkommen Erwin und Stefan! Die beiden Landwirte sind Cousins und ziehen zusammen im beschaulichen Leutershausen Fleckvieh und einige Kreuzungen nach biologischen Richtlinien auf. Fast ganzjährig läuft die Herde auf der Weide und darf sich ganz nach Lust und Laune zwischen dem Offenstall und den saftigen Wiesen bewegen. Zu futtern gibt es ausschließlich das selbst angebaute Gras und Heu, das im Winter als Silage angeboten wird. Alles ganz natürlich, mit Blick auf eine naturnahe Aufzucht in Mutterkuhhaltung. Die Kälber bleiben also in der Herde und dürfen so ganz behutsam und ausgeglichen aufwachsen. In 2005 haben die beiden Bauern den Betrieb von Ihrem Onkel übernommen, seitdem leisten sie zu zweit einen gewaltigen Einsatz und haben den Hof 2014 komplett auf Bio umgestellt. Soviel harte Arbeit und die extensive Haltung, kombiniert mit einer ganz ursprünglichen Ernährung zeigt sich natürlich in den glücklichen Rindern und deren bemerkenswerten Fleischqualität.