Christian Schmid

  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
  • Wasserbüffelherde auf der Wiese
bioland zertifiziert Fleisch
Bauer:Christian Schmid
Ort:Höllsteig, Owingen
Kuhrasse:Wasserbüffel
Haltung:Weidehaltung

Christian Schmid aus Owingen hat seine Leidenschaft für Büffel vor rund 20 Jahren während eines Praktikums in Australien mitgebracht. Seine 40 Tiere werden hauptsächlich zur Landschaftspflege in Feucht- und Schilfgebieten eingesetzt, verfügen aber auch über eine weitläufige Weide, auf der sie nach Belieben im hauseigenen Tümpel baden können. Die Ernährung der sanften Büffel besteht aus Gräsern, Schilf, Heu und etwas Silage im Winter, ausschließlich aus eigenem Anbau! Wasserbüffel sind ruhig, vorsichtig, können jedoch auch sehr neugierig sein und verfügen über ihren eigenen Charakter. Ihr Fleisch bewegt sich geschmacklich zwischen Rind und Wild und ist vor allem durch die deutlich geringeren Fett- und Cholesterinwerte gegenüber Rindfleisch sehr beliebt.

Wasserbüffel brauchen sonst nicht viel zum Zufriedensein und liefern durch ihre genügsame Art einen wichtigen Beitrag zur Landschaftspflege. Weil Wasserbüffel schlecht schwitzen können, benötigen sie Zugang zu Wasserstellen oder z.B. Bächen und Flüssen. So können sie trotz hohen Temperaturen abkühlen und liegen im Sommer gerne gesammelt in einer großen Pfütze.

Das Fleisch der Wasserbüffel ist eine ganz besondere Delikatesse. Es ist tiefrot, recht kurzfaserig und damit schön fest im Biss. Geschmacklich findet sich das Fleisch irgendwo zwischen Rindfleisch und Wildfleisch wieder. Für dich haben wir ein echtes Sommerspecial zusammengestellt. Du bekommst das Wasserbüffel Paket nämlich exklusiv als BBQ Variante. Perfekt für eine Grillparty mit echten Fleischliebhabern.