Alois & Adelheid Gerig

Bauer: Alois & Adelheid Gerig

Ort: Höpfingen Kuhrasse: Limousin & Fleckvieh Kreuzungen
Haltung: Halboffener Laufstall mit Stroheinstreu & Weidehaltung

Auf dem Ferienbauernhof Gerig fühlen nicht nur die Tiere rundum wohl. Neben den Rindern, Pferden, Hühnern und dem Hofhund kümmert sich die Familie Gerig außerdem um Feriengäste, die immer wieder gerne in den hochwertigen Ferienwohnungen des gepflegten Hofes ihren Urlaub verbringen.

Die Gäste werden auch im Stall immer gerne gesehen und dürfen überall mithelfen. Dort stehen die Rinder in geräumigen Buchten auf einer dicken Strohmatratze und sehen Besuchern neugierig entgegen. Aktuell stehen hier Limousin Rinder und Fleckvieh Kreuzungen, die sich im Winter den Stall teilen bevor es im Frühjahr wieder auf die Wiesen geht.

Gerigs legen Wert auf eine Fütterung komplett aus eigenem Anbau. Neben Heu und Getreideschrot gibt es im Sommer nur das frische Gras der umliegenden Weiden. Für das Heumachen begeistern sich vor allem die kleineren Urlauber, die dann auf dem Traktor mitfahren dürfen.

Der Hof wird seit vielen Generationen von der Familie Gerig bewirtschaftet. Die historische Gebäudesubstanz wurde nach und nach mit neuen Bauten ergänzt und so wuchs der Hof zu einem beliebten Fleckchen für Mensch und Tier. Zum Feierabend in der Abendsonne genießen die Gerigs gemeinsam mit ihren Gästen am liebsten saftige Steaks vom Grill - herrlich!