Lamsrack in groene kruiden marinade

Hirschkarree

  • Für:
  • 4-6 Personen

Das schöne dunkle Fleisch des Hirschen hat einen edlen Wildgeschmack und ist besonders zart. Es eignen sich perfekt für ein festliches Weihnachtsessen!

Zutaten:

  • Hirschkarree
  • Öl, Salz und Pfeffer
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 gelbe Zwiebel

Schritt für Schritt

Hirschkarree

Schritt 1

Hole das aufgetaute Hirschkarree eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank und der Verpackung und lass das Fleisch in Ruhe auf Zimmertemperatur kommen.

Hirschkarree

Schritt 2

Erhitze ein großes Stück Butter in einer großen backofenfesten Pfanne und brate die Zwiebel und das Hirschkarree etwa 5 Minuten lang scharf an, bis es von allen Seiten goldbraun ist.

Hirschkarree

Schritt 3

Entferne die Plastikschutzkappe vom Thermometer, stecke das Thermometer ins Hirschkarree und stelle es auf mittlerer Schiene in den Backofen.

Hirschkarree

Schritt 4

Lass das Hirschkarree 15-20 Minuten bis zu einer Kerntemperatur von 52°C garen.

Hirschkarree

Schritt 5

Hol die Pfanne aus dem Ofen, bedecke das Hirschkarree mit Alufolie und lass es noch weitere 10 Minuten ruhen (lass es bis auf 55°C nachgaren), bevor du es servierst.

Hirschkarree

Schritt 6

Schneide das Karree zwischen den Knochen in gleichgroße Stücke. Serviere es mit der Zwiebel auf einem schönen Teller. Guten Appetit!