Entrecote mit Kräuterbutter

Entrecote mit Kräuterbutter

Nimm das Entrecôte eine halbe Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank, damit es Zimmertemperatur hat. Vermische die Butter mit der Petersilie, dem Knoblauch und dem Salz in einer Schüssel. Stelle sie beiseite.

Zutaten

  • 1 Entrecôte oder Steak
  • 75 g weiche Butter
  • 1 Handvoll frische Petersilie
  • 1/2 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • grobes Meersalz
  • Olivenöl
  • Erhitze eine Grillpfanne mit dickem Boden bei starker Hitze. Würze das Steak mit Salz und Pfeffer und besprenkel es mit ein wenig Olivenöl. Gib auch etwas Olivenöl in der Pfanne und lege das Steak hinein. Brate es nun für etwa 3-4 Minuten pro Seite an. Wenn du das Fleisch medium oder durch magst, lass es ein wenig länger in der Pfanne. Wenn du es blutig magst, hole es früher raus. Lasse das Steak nun für etwa 5 Minuten an einem warmen Ort in Aluminiumfolie ruhen und serviere es anschließend mit der Kräuterbutter.