Cranberry-Kompott

Cranberry-Kompott

  • Für:
  • 2 Personen

Ein Cranberry Kompott ist einfach, schnell und schmeckt besonders gut zu Wildgerichten.

Zutaten:

  • 250 g Cranberries (tiefgefroren oder gekühlt)
  • 2 Teelöffel Balsamico Essig
  • 4 Esslöffel Zucker oder Honig
  • 1 Zimtstange
  • 1 Lorbeerblatt
  • Saft einer Orange und ein bisschen Orangenschale

Schritt für Schritt

Schritt 1

Erhitze eine Stielpfanne und röste darin die Zimtstange, bis sie zu duften beginnt.

Schritt 2

Füge die restlichen Zutaten hinzu und bring alles langsam zum Kochen.

Schritt 3

Tauche einen kalten Löffeln in das Kompott. Wenn das Kompott am Löffel kleben bleibt und eine marmeladenartige Textur hat, ist es fertig!

Schritt 4

Lass das Kompott nun köcheln, bis die Cranberries weich sind (ca. 10 Minuten lang). Füge bei Bedarf einen Spritzer Wasser hinzu. Du kannst die Preiselbeeren ganz nach Vorliebe mit einer Gabel zerdrücken oder sie eher grob belassen.

Schritt 5

Lass das Kompott abkühlen und fülle es in ein schönes Glasgefäß.